Terrassenplatten als Zeichen von Persönlichkeit

Wer seine Terrasse neu gestalten möchte, steht oftmals vor der Qual der Wahl, auf welchen Stil er sich festlegen soll. Einige Faktoren sollten bei der Entscheidung berücksichtigt werden. Zum Beispiel die Frage, ob Kinder ohne Erkältungsgefahr auf der Terrasse spielen sollen. Ebenfalls ist entscheidend, ob Möbel aufgestellt werden, die einen sehr harten und kratzfesten Untergrund benötigen. Gegebenenfalls sollen einzelne Elemente zur Bepflanzung herausnehmbar sein, was die Möglichkeiten ebenfalls in bestimmte Richtungen einschränkt.


handwerker-versand.de - Der Online-Shop für alle Hand- und Heimwerker

Terrassenplatten aus Stein

Das Angebot an unterschiedlichsten Terrassenplatten ist durchaus überwältigend. Allein die Auswahl an Natursteinen, von Kalk- oder Sandstein und Granit über Marmor bis hin zu noblem Schiefer und mediterranem Travertin ist enorm. Aber auch simple Pflastersteine oder Betonplatten in verschiedensten Ausführungen erschweren die Entscheidung. Terrassenplatten aus Stein gibt es sowohl geflammt, gestockt und gebürstet, mit strukturierter oder glatter Oberfläche, matt oder mit Glanz, in uni oder bunt, als auch geschliffen oder sandgestrahlt, kugelgestrahlte, druckimprägniert oder versiegelt, gekörnt oder mit eingearbeiteten Kieselsteinchen.

Terrassenplatten aus Gummigranulat

Terrassenplatten aus Gummigranulat sind wetterfest und komfortabel in der Verlegung sowie dauerelastisch, rutschhemmend auch bei Nässe, stoß-, fall- und schalldämmend, lassen Flüssigkeiten durchsickern, trocknen schnell und sind widerstandsfähig gegen Hitze und Kälte. Zudem sind sie langlebig, witterungsbeständig, pflegeleicht, frostsicher, verrotten nicht und können mehrfach neu verlegt werden.

Terrassenplatten aus Holz

Eine besonders warme und gemütliche Ausstrahlung haben Terrassenplatten aus Hartholz, zum Beispiel in Teak, Cumaru, Brillant- und Diamantnuss, Tigerwood, Doussie, Garapa oder Bangkirai. Platten aus Kiefer wirken ganz besonders natürlich und warm. Und Lärche ist ein absoluter Blickfang! Platten aus Holz gibt es geriffelt oder glatt gehobelt. Auch sorgsam verlegte, behandelte Eisenbahnschwellen sind sehr dekorativ. Diese gibt es nach wie vor aus Holz, inzwischen aber auch bereits als Nachbildungen aus Beton.


handwerker-versand.de - Der Online-Shop für alle Hand- und Heimwerker

Beschaffenheit von Terrassenplatten

Besonders wichtig ist es, darauf zu achten, dass Terrassenplatten sowohl frostfest als auch leicht sauber zu halten sind. Anderenfalls währt die Freude daran unter Umständen nur sehr kurze Zeit. Denn tägliches Schrubben statt gemütlichem Beisammensitzen oder der Ärger über grobe Risse nach dem ersten Frost sind nicht Sinn und Zweck einer neu gestalteten Terrasse.