Bett - Standard-Bett

Das Schlafzimmer ist für den Menschen nicht nur Rückzugsraum, sondern auch Ruheraum. Speziell in diesem Zimmer sollte die Möglichkeit geschaffen werden, sich zu entspannen und zu erholen.

In der heutigen Zeit sind Ruhephasen für den Menschen unumgänglich. Zum einen, um den Alltag besser verarbeiten zu können, zum anderen, um die Energien wieder neu aufzutanken und dem Körper die Möglichkeit zu bieten, sich zu regenerieren. Umso wichtiger ist es daher, die Wahl des passenden Bettes sorgfältig zu bedenken. Denn dies ist maßgeblich für einen guten, erholsamen Schlaf.

Was gilt es beim Kauf eines Standard-Bettes zu beachten?

Ein Standard-Bett für einen einzelnen Schlafplatz hat mit den Maßen ab 90 cm Breite und einer Länge von rund 200 cm genügend Liegefläche. Schlaf – und Ruhekomfort sind damit gewährleistet. Für ein Standard-Bett zweier Schlafplätze oder ein so genanntes Doppelbett gilt eine ähnliche Regelung wie für zwei Einzelbetten. Ausschlaggebend ist nicht nur die passend gewählte Matratze mit den verschiedensten Materialien und Festigkeitsklassen, sondern natürlich auch das Bett selbst. Hier ist zu beachten, dass die Höhe des Bettes für den Ein – und vor allem für den Ausstieg komfortabel ist. Zu niedrige Betten werden im Laufe der Zeit oftmals beschwerlich. Das sprichwörtliche „Schwer-aus-den-Federn- kommen“ wäre dann Alltag, was nicht gerade wünschenswert ist.
Das Standard-Bett hat darüber hinaus im Vergleich mit den vielen Sondergrößen und Sonderformen nicht unwichtige Vorteile. Geeignete Matratzen und Bettüberzüge sind beispielsweise sehr leicht zu finden. Im Wesentlichen unterscheidet sich ein gutes Standard-Bett vor allem in der Bauart bzw. Herstellungsart von Billigprodukten, die aber durchaus nicht unbedingt qualitativ schlechter sein müssen.

Probeliegen empfohlen!

Das richtige Bett zu finden, ist oftmals nicht einfach, da es eine ganze Reihe an verschiedensten Standard-Betten gibt und der Markt auch für experimentierfreudige genügend Betten anbietet. Ein Probeliegen wird daher unbedingt empfohlen, dies gilt nicht nur beim Matratzenkauf.
Vor dem eigentlichen Kauf eines Bettes sollte darüber hinaus vorher schon der geeignete Platz im geplanten Schlafzimmer bestimmt sein.