Der Kinderdrehstuhl - ein wichtiges Interieur im Kinderzimmer

Was für die Großen gilt, muss erst recht für die Kleinsten gelten: Ein Kinderdrehstuhl beeinflusst die Körperhaltung und damit die Gesundheit des Kindes nachhaltig. Selbst Kleinkinder im Vorschulalter benötigen zum Malen, Basteln usw. bereits einen auf ihre Körpermaße angepassten Kinderdrehstuhl. Dabei sollte bei der Auswahl auf ein ergonomisch geformtes Modell geachtet werden.


myToys.de - Einfach alles für Ihr Kind

Beispiele für ergonomisch empfehlenswerte Kinderdrehstühle

Dass sich ein Kinderdrehstuhl in der Höhe verstellen lässt, ist heute selbstverständlich. Vielfältig sind jedoch die Möglichkeiten, was die Rückenlehnen-Mechanik angeht. Die einfachste und günstigste unter den empfehlenswerten Varianten ist die Permanentkontakt-Technik. Dabei macht die Rückenlehne beim Vor- und Zurücklehnen des Kindes jede Bewegung des Oberkörpers mit. Der Gegendruck kann dem Gewicht des Kindes angepasst werden. Die Synchronmechanik dagegen gibt guten Rückhalt besonders in geraden und rückwärts geneigten Sitzpositionen. Die Sitzfläche passt sich dabei den Bewegungen der Rückenlehne an. Dadurch wird eine ständig wechselnde Sitzhaltung ermöglicht, die für eine entspannte Muskulatur und entlastete Bandscheiben sorgt. Für Kinder mit großem Bewegungsdrang ist diese Variante besonders gut geeignet.

Kinderdrehstühle mit mehr Bewegungsfreiheit

Die "Ergo-Top", "Dondola"- oder "Body-Balance"-Technik erlaubt Bewegungen nach vorn, zur Seite und nach hinten, so dass eine optimale Bewegungsfreiheit gewährleistet ist. Die Unterstützung für die Muskulatur und den Bewegungsapparat ist hier außergewöhnlich gut. Für sehr kleine wie auch für sehr große Kinder bietet sich besonders die "Balance-Movement"-Technik an. Diese Mechanik zeichnet sich durch ein Gelenk aus, welches Sitz- und Rückenlehne gleichzeitig miteinander verbindet. Diese Technik erlaubt eine hohe Flexibilität sowohl des Sitzes als auch der Rückenlehne. Durch das geringe Eigengewicht des Kinderdrehstuhles sowie die sensible Wippmechanik wird eine optimale Einstellung für die Beine und Füße erreicht. Die Rückenlehne fördert in Kombination mit der Sitzschale jede noch so kleine Bewegung der Wirbelsäule, da der Öffnungswinkel zur Sitzfläche variabel ist. Ein äußerst empfehlenswertes Modell!

myToys.de - Einfach alles für Ihr Kind