Der Schaukelstuhl

Zeitlose Tradition und aktuelles Design

Seit über vierhundert Jahren ist der Schaukelstuhl in unseren Wohnzimmern und Kaminzimmern zu finden und ist immer noch ein beliebtes Möbelstück. Wer sich einen anschaffen möchte, sollte darauf achten, dass der Stuhl mit der übrigen Einrichtung harmoniert. Bei der Wahl des Materials für den Schaukelstuhl ist es sinnvoll den bestehenden Bodenbelag und die Oberflächen der übrigen Möbel mit zu berücksichtigen. Besonders schön ist es, wenn das Holz für den Wohlfühlstuhl auch bei anderen Objekten im Raum wiederzufinden ist. Wer einen warmen Holzboden oder Parkettboden im Raum hat, kann einen Schaukelstuhl mit kühler Farbe oder einen modernen Stuhl aus Kunstfaser wählen. Die Vorteile liegen hier darin, dass der Stuhl aus Kunstfaser pflegeleicht und leicht zu reinigen ist.


www.proformshop.com

Der Schaukelstuhl - ein Klassiker mit Wohlfühlgarantie

Bei der Wahl des perfekten Schaukelstuhls sind nicht nur optische Gesichtspunkte entscheidend. Bei einem Stuhl, der für Entspannung und Wohlbefinden sorgen soll, ist es aus gesundheitlichen Gründen sehr wichtig Modelle zu nutzen, die ergonomisch geformt sind und eine gute Körperhaltung unterstützen. Wer den Schaukelstuhl nicht nur als chices Designobjekt in seinem Kaminzimmer stehen haben möchte, sondern gemütliche Stunden in diesem Wohlfühlmöbel verbringen will, der ist mit dem Kauf eines Stuhls mit hoher Rückenlehne gut beraten. Die stützende Rückenlehne und bequeme Armstützen sorgen für Entspannung.

Sicherheit für alle Generationen

Seine wohltuende, medizinische Wirkung macht den Schaukelstuhl besonders bei älteren Menschen sehr beliebt. Für alle, die ihn sich zur Unterstützung der Gesundheit zulegen, sind besonders Modelle zu empfehlen, die über eine eingebaute Massagewirkung verfügen. Der Massageeffekt wird durch die Wärme eines knisternden Kaminfeuers noch zusätzlich unterstützt. Beim Kauf des Schaukelstuhls sollte unbedingt bedacht werden, dass klassische, hohe Stühle für Erwachsene konzipiert sind, und bei Kindern eine Unfallgefahr bestehen kann. Kippsichere Schaukelstühle für die Kleinsten sind mit speziellen Prüfsiegeln gekennzeichnet. Generell sind qualitativ hochwertige Modelle ab etwa hundert Euro erhältlich. Wer geschickt recherchiert kann immer wieder auf Schnäppchen stoßen, allerdings sollten Sicherheitsaspekte nicht vernachlässigt werden. Ob der Kauf des neuen Möbels die richtige Wahl war, zeigt sich in der Regel bei einem ersten entspannenden Probeliegen im Schaukelstuhl vor dem gemütlichen, heimischen Kamin.

proformshop.com - Designshop für Möbel & Leuchten