Welche Esszimmerstühle gibt es?

Mit gerader oder Körper betonter Rückenpartie, schmaler oder breiterer Sitzfläche, gut gepolstert oder hart, aus blankem Holz oder bezogen, mit Hussen- oder Schleifen-Verzierung, mit Schnitzereien oder glatter Oberfläche … Esszimmerstühle bietet der Möbel-Handel heutzutage in allen Formen, Farben und Ausführungen an. Auch in Kunststoff, im Retro-Stil oder in Kastenform sind sie mühelos erhältlich. Ebenso wie in Schwarz, Weiß oder bunt lackiert und aus unbehandeltem Holz.


www.connox.de

Worauf sollte bei Esszimmerstühlen geachtet werden?

Jeder kennt das Phänomen, dass Gäste sich am liebsten zur Wahrung der Gemütlichkeit in der Küche aufhalten. Heutzutage spielt das Esszimmer eine ebenso große Rolle. Das bedeutet, dass die Verweildauer am Esstisch oftmals sehr lang ist. Mit unbequemen Stühlen würden solche an sich gemütlichen Runden schnell zur Tortur. Insofern ist es wichtig, dass die Esszimmerstühle nicht nur gut aussehen und in das sonstige Ambiente passen, sondern dass sie vor allem bequem sind. Wenn kleine Kinder im Haushalt leben, sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass das Material nicht allzu empfindlich ist. Kleine Kinderfüße treten schnell irgendwo gegen; im Zweifel immer auf die gleiche Stelle. Das sollte den Stühlen nicht allzu schnell angesehen werden können. Da Stühle normalerweise nicht jährlich ausgetauscht, mitunter aber täglich genutzt werden, sollte gegebenenfalls vor dem Kauf darauf geachtet werden, ob die Esszimmerstühle die Möglichkeit bieten, sie nach einer gewissen Zeit nachpolstern zu lassen. Sofern die Sitzpolster unter der Sitzfläche angenietet sind, dürfte das kein Problem darstellen.


www.connox.de

Was kosten Esszimmerstühle?

Gute Möbel sind grundsätzlich teuer. Gute Stühle bewegen sich meist im oberen Preissegment. Da es mit ein oder zwei Stühlen nicht getan ist, sollte bei der Wahl der Esszimmerstühle darauf geachtet werden, dass sich der angegebene Einzelpreis mit vier oder sechs, manchmal sogar mit bis zu zwölf multipliziert. Da kann eine ganz schöne Summe zusammen kommen. Insofern ist es angeraten, nicht nur bei einem Anbieter nach Stühlen zu suchen, sondern durchaus mehrere Angebote zu studieren und auf diesem Wege die erforderliche Anzahl von Stühlen zu finanzierbaren Preisen zu finden.