Breite Pallette an Esszimmermöbeln

Wer ein eigenes Haus besitzt oder genügend Platz in seiner Wohnung hat, um sich eine Essecke einzurichten, sollte sich zunächst Gedanken über die Ausstattung und den Stil der Esszimmermöbel machen. An Esszimmermöbeln gibt es genau wie bei anderen Zimmereinrichtungen eine breite Palette an verschiedenen Stilrichtungen und Ausstattung. Hat beispielsweise jemand sein gesamtes Mobiliar im altdeutschen Stil eingerichtet, kann er seine Esszimmermöbel nicht im jugendlichen Stil kaufen, da diese beiden Komponenten einfach nicht zusammen wirken. Die Esszimmermöbel sollten schon ein harmonischens Gesamtbild der Wohnung mit den anderen Möbeln bilden.

Brigitte Hachenburg exclusiv

Wie soll die Essecke aussehen?

Der Einrichtende sollte sich auch bereits im Vorfeld Gedanken darüber machen, was er für die nächsten mindestens zehn Jahre in seine Essecke stellen möchte. Soll es eine Eckbank mit zwei bzw. drei zusätzlichen Stühlen werden, oder geht die Vorstellung in Richtung Tisch mit vier Stühlen?

Grundmaß des Tisches

Selbst bei dem Tisch sollte sich der Wohnungsinhaber schon überlegen, ob das Grundmaß ausreichend ist oder ob der Tisch die Option hat, in der Länge oder Breite ausgezogen zu werden. Nimmt er sich einen Tisch zum Ausziehen, steht dann noch die Überlegung an, wie lang der Tisch in der ausgezogenen Phase insgesamt ist und wie viele Stühle noch zusätzlich benötigt werden, um das Gesamtbild der Essecke so harmonisch wie möglich wirken zu lassen.

Vielfalt bei den Stuhlformen

Auch bei der Stuhlform gibt es mittlerweile eine solch große Vielfalt, dass der neue Besitzer wirklich die Qual der Wahl hat. Sollen die Stühle mit einer zusätzlichen Lehne ausgestattet sein, oder soll sich die Stuhllehne bis auf den Fußboden ziehen? Hier stehen dem Einrichtenden wirklich alle Möglichkeiten offen.


Brigitte Hachenburg exklusiv

Designermöbel für den größeren Geldbeutel

Wenn der neue Besitzer beim Kauf der neuen Esszimmermöbel absolut nicht auf den Preis achten muss, könnte er auch die Esszimmermöbel im neuen Designerstil erstehen, wenn diese zu seinem Gesamtbild der Wohnungseinrichtung passen. Was die Entwickler in dieser Stilart erschaffen haben, lässt den Betrachter einfach nur staunen.

Hat jemand seine Möbel und eventuell auch sein Haus im skandinavischen Stil erbaut und eingerichtet, sollte er seine Esszimmermöbel auch im natürlichen Holzstil anschaffen.