Einbauschränke

Einbauschränke als Grundbaustein für die Praxiseinrichtung

In Sachen Praxiseinrichtungen stellen einige Möbelstücke wahrlich elementare Bestandteile der Räumlichkeiten dar. Dazu gehören neben beispielsweise Tischen und Stühlen für verschiedene Verwendungszwecke auch all die Einrichtungsgegenstände, die für ausreichend Stauraum sorgen. Besonders unerlässlich sind hier Einbauschränke aller Art. Einbauschränke nutzen den vorhandenen Platz in der Praxis optimal und äußerst effizient aus. Die Ansprüche, denen die Einbauschränke im Rahmen der Praxiseinrichtung gerecht werden müssen, unterscheiden sich jedoch in einigen wesentlichen Punkten von denen der Einbauschränke in regulären Wohnräumen. Zunächst einmal sollte vor dem Kauf der Einbauschränke durchdacht werden, welche Funktion diese im Einzelnen erfüllen sollen - kurz: was genau in ihnen aufbewahrt werden soll. Sind für zumindest einen Teil der Einbauschränke etwa Medikamente vorgesehen, so sollten einige Elemente der Einbauschränke mit verschließbarem Stauraum ausgestattet sein, um Unbefugten den Zutritt zu verhindern.


Schäfer Shop Deutschland

Funktionsbezogene Kriterien zum Kauf der Einbauschränke

Generell sollten die Schränke außerdem äußerst robust sein. Nicht nur dicke Wälzer und andere Fachliteratur, auch Gerätschaften, Instrumente oder Medikamente belasten die Böden der Einbauschränke stark. Es macht also Sinn, Konstruktionen zu wählen, bei denen gerade diese Flächen besonders dick sind. Vor allem dort, wo jedoch auch Chemikalien und Substanzen aufbewahrt werden, empfiehlt sich außerdem, Einbauschränke auszusuchen, die eine widerstandsfähige Oberfläche haben. Farbe oder Oberflächenbeschichtung sollten sich nicht allzu leicht lösen. Dies gilt besonders für Einbauschränke, die etwa im Labor oder in Behandlungsräumen einen Platz finden sollen. Für Einbauschränke, die eher im Verwaltungsbereich der Praxis zum Einsatz kommen sollen, gelten hingegen nicht allzu scharfe Kriterien. Allerdings sollte auch hier überlegt werden, was genau untergebracht werden sollte, damit die ideale Konstruktion gewählt werden kann. Einbauschränke etwa mit einer speziell für ein Aktensortiment konstruierten Schublade können das Suchen vereinfachen und im Arbeitsalltag unterstützen. Generell gilt auch bei den Einbauschränken für die Praxis, dass eine Investition in robuste und hochwertige Möbelstücke sinnvoll ist. Diese durchdachte und eventuelle kostspielige, aber immerhin einmalige Anschaffung kann viel Ärger und weitere Kosten ersparen.

Schäfer Shop Deutschland