Die richtige Schaufensterpuppe für Ihre Boutique

Welche Zielgruppe sprechen Sie an?

Um die Kleidung in Ihrem Laden effektvoll in Szene zu setzen, bieten sich diverse Schaufensterpuppen an. Sie bekommen Sie in den unterschiedlichsten Grössen und Ausführungen, so dass Sie sicherlich das Passende für sich und Ihr Bekleidungsgeschäft finden. Das Wichtigste ist, dass Sie sich für hochwertige Schaufensterfiguren entscheiden, denn sie sind die Visitenkarte Ihres Unternehmens. Achten Sie auch darauf, dass Sie die Zielgruppe ansprechen. Wenn Sie Mode für junge Menschen verkaufen, benötigen Sie eine moderne und vor allem schlanke Schaufensterpuppe. Die Relation der Proportionen spielen hierbei eine untergeordnete Rolle, da hier die Kleiderpräsentation im Vordergrund steht. Ältere Menschen hingegen mögen die klassischen, universellen Schaufensterfiguren. Mit zu schlanken Modellen laufen Sie Gefahr, diese Zielgruppe zu verunsichern. Für die Präsentation von Kinderkleidung gibt es spezielle Schaufensterpuppen. Die Kleinen von heute sind die Kunden von morgen und dürfen nicht ausser Acht gelassen werden.

Torso oder Schaufensterpuppe?

Ebenso wichtig wie die richtige Zielgruppe anzusprechen, ist auch die Funktionalität der Puppen und die Ansprüche, die Sie an sie stellen. Das An- und Ausziehen sollte möglichst schnell und einfach gehen. Auch die Überlegung, ob Sie eine ganze Schaufensterpuppe benötigen oder nur einen Torso sollten Sie sich vor dem Erwerb machen. Denn manchmal genügt zum Präsentieren auch nur ein Teilstück der Figur. Wenn Sie unsicher sind, wo Sie die passenden Schaufensterpuppen erwerben können, fordern Sie bei Grosshändlern oder Herstellern nach aktuellen Katalogen. Auch bei Online-Aktionen gibt es die Möglichkeit, interessante und schöne Schaufensterpuppen zu einem adäquaten Preis zu erwerben.