Der Kassentisch - Schnittstelle zwischen Verkäufer und Kunde

Der Kassentisch gehört zu den funktional wichtigsten Elementen in einem Laden. Hier geht die Ware in den Besitz des Kunden über und hier kommt jeder Kunde mit dem Servicepersonal des Ladens in Kontakt. Es sollte also nicht nur für herzliche und höfliche Kassiererinnen und Kassierer gesorgt werden, auch der Kassentisch selbst sollte keine Schwachstellen aufweisen. Gemäß des Sortiments und der Produktbeschaffenheit sollten Größe und Ausstattung des Kassentisches ermittelt werden.
In kleineren Länden, in denen etwa nur kleinere Lebensmittel über den Ladentisch gehen, kann eine schmale Verkaufstheke sinnvoll sein. Besonders in Lebensmittelgeschäften, in denen in der Regel eine Vielzahl von Produkten auf einmal verkauft werden, ist ein Kassentisch mit integriertem Förderband ratsam. Für etwa Bekleidungsgeschäfte oder Läden für Dekorationsbedarf oder Floristik ist dies nicht nur überflüssig, sondern erschwert auch den Kontakt zwischen Kunden und Verkäufern.

Der Kassentisch als Aushängeschild

Da sich Eingang und Ausgang eines Ladens häufig überschneiden oder zumindest dicht beieinander liegen, ist der Kassentisch auch eins der ersten Objekte, die dem Kunden ins Auge fallen. So sollte der Kassentisch stets auch Aushängeschild eines Ladens sein. Dazu gehört nicht nur regelmäßiges Säubern, Pflegen und Instandhalten des unerlässlichen Einrichtungsgegenstandes.
Bereits beim Kauf sollte darauf geachtet werden, dass der Kassentisch nicht nur praktische Aspekte erfüllt. Zwar sollte er der Waren entsprechen, das Förderband also beispielsweise bei Lebensmitteln flüssigkeitsresistent sein. Er sollte sich jedoch auch optisch in das Gesamtkonzept des Ladens einfügen. Es ist generell ratsam, für jeden Laden ein spezielles Interieur mit einer typischen Farbpalette und anderen Feinheiten festzulegen. Das erhöht den Wiedererkennungswert und zeigt, dass das kleine Unternehmen durchdacht und durchgeplant ist. Der Kassentisch sollte hier keine Ausnahme machen.
Falls sich nur Modelle finden lassen, die zwar rein funktional perfekt passen, sich aber optisch nicht in die Farbgestaltung einfügen, so bietet es sich beispielsweise an, einen schlichten Kassentisch zu wählen und Folien oder großflächige Aufkleber mit Namen oder Logo des Ladens drucken zu lassen, um sie an der Front anzubringen.