Mit einer Leinwand zur innovativen Visualisierung neuer Ideen

Unersetzlich für das innovative Büro: Die Leinwand Die Präsentation neuer Ideen gehört zum Tagesgeschäft des Büroalltags. Egal ob Sie Ihren potentiellen Kunden innovative Produktlösungen präsentieren oder Ihrer Belegschaft neue Arbeitsabläufe vermitteln wollen, die Visualisierung der präsentierten Inhalte sollte mittlerweile zum Standard eines jeden Vortrags gehören. Bilder und Graphiken auf einer Leinwand können Ihre Präsentation untermalen, Stichworte und die wichtigsten Thesen ihres Vortrags können dort zur Unterstützung präsentiert werden.


Schäfer Shop Deutschland

Mit einer Leinwand zum professionellen Vortrag

Zur Projektion der Inhalte auf die Leinwand benötigen Sie lediglich technisches Projektionsgerät. Der Diaprojektor oder Overheadprojekter gehören zur etwas älteren Generation technischer Errungenheiten, die einen Vortrag visuell begleiten können. Allrounder in Sachen Projektion ist sicherlich ein Beamer, mit dem Sie mühelos Powerpoint-Präsentation, Dokumente und Graphiken, aber auch digitale Bilder an die Leinwand werfen können. Egal für welche Technik Sie sich hier entscheiden, eine weiße Leinwand ermöglicht lupenreine Darstellung Ihrer Präsentation. Die glatte Oberfläche der Leinwand macht, im Gegensatz zur freigehaltenen weißen Wand auf der Raufasertapete, einen professionellen Eindruck.

Verschiedene Auswahlmöglichkeiten: Freistehende und integrierte Leinwände

Für Ihre Büroausstattung stehen Ihnen grundsätzlich zwei verschiedene Varianten zur Verfügung. Zum einen können Sie sich für freistehende Leinwände entscheiden. Solche Leinwände werden mit einem höhenverstellbarem Ständer geliefert und lassen sich in der Regel zusammenklappen und gut verstauen. Sie haben den Vorteil, dass der Ort für Ihre visualisierte Präsentation frei wählbar ist. Auch wenn Sie nur gelegentlich auf eine Leinwand zurückgreifen oder hin und wieder Vorträge außer Haus halten ist eine freistehende Leinwand die richtige Alternative - Sie kann mühelos im Kofferraum verstaut und an anderen Orten zum Einsatz kommen. Weiterhin gibt es verschiedene Modelle an Leinwänden, die fest an der Wand oder an Schränkwänden oder Türen montiert sind. Mit einer Schnapp-technik lassen Sie sich spontan ein- und ausrollen - im eingerollten Zustand fallen sie kaum auf. Gerade für den häufigen Gebrauch sind solche Systeme die geeignete und platzsparende Alternative.

Unser Top-Angebot